Dienstag, 27. März 2018

vorrübergehend geschlossen


In Hinblick darauf dass der Winter jetzt wirklich hoffentlich nicht mehr zurückkommen kann, habe ich das doch sommerliche Motiv aus meinem Blogarchiv gewählt um mich in eine Blogpause zu begeben.

Ich überlege das schon länger. Im Herbst mit mein Blog 10 Jahre alt, aber irgendwie macht es mir gerade nicht mehr so viel Freude zu bloggen.

Es ist Arbeit. Er kostet Zeit.
Gute Fotos kosten Zeit und Mühe.
Tragefotos machen mir nach all dieser langen Bloggerzeit immer noch keine Freude. Ich fotografiere lieber selbst.
Blogpost mit vielen Worten kosten eben auch Zeit.

Und momentan möchte ich diese Zeit lieber nutzen um:
- mehr gemeinsames mit der Familie verbringen
- Zeit zum Nähen
- Zeit um endlich den Gutschein des Fotokurses einzulösen

Hier wird es also ruhig bis still werden. Wann wie es mit dem Blog weitergeht lasse ich mir offen.
Wer weiß, vielleicht verspüre ich ja in 4 Wochen unbändige Lust zu bloggen.

Blogs in meiner blogliste werde ich weiter lesen. Neue Blogs werde ich sicher auch finden.

Die Zeit des Smartphones geht weiter und weiter. Bilder darüber und schnell mal etwas posten ist das, was mir momentan mehr Freude macht.

Auf Instagram unter monimonikate kann man schauen und lesen.
Mein Konto ist privat, einfach eine Anfrage stellen.

Bis bald.

Kommentare:

by Aprikaner hat gesagt…

Hab eine schöne Zeit und viel Spaß beim Fotokurs.
LIEBE GRÚSSE anja

schildkroete hat gesagt…

Wir sehen uns......
Liebe Grüße
Sabine

rosa Sujuti hat gesagt…

Es bleibt nicht immer für alles Zeit; du machst das richtig.
Ich bin zwar nicht bei Instagram, aber solltest du wieder hier schreiben, lese ich mit.
LG von Susanne

Martina Hadaller hat gesagt…

Das ist aber schade! Ich mag Deine Art zu posten - auch und besonders ohne Trage-, dafür mit Detailfotos und -infos. Sowas wie den Burda-Sweat-Mantel werde ich mir auf jeden Fall noch mal nähen. Deinem Insta-Konto folge ich schon länger, vielleicht musste ich daher keine Anfrage stellen?
Liebe Grüsse,
Martina

Nordendstück hat gesagt…

Schade, aber danke, dass du die Pause ankündigt. Es ist immer so merkwürdig, wenn Blogs, die über viele Jahre existierten plötzlich verschwunden. Es kann ja auch wer weiß was passiert sein, so muss ich mir wenigstens keine Sorgen machen und wer weiß, vielleicht bekommst du doch wieder Lust. Jedenfalls kann ich die Entscheidung gut verstehen. Bei Instagram bin ich leider nicht und habe auch keine Ambitionen, eben weil die Zeit nicht für alles reicht und das Nähen eine höhere Priorität hat. LG Anja

Strickfraueli hat gesagt…

Du sprichst mir aus dem Herzen...ich fühle gerade auch so...ein zwei Posts mach ich aber noch😊😊
Liebe Grüsse lee-ann

kuestensocke hat gesagt…

Viel Freude beim Fotokurs! Und ich freue mich, wenn Du wieder da bist. Deinen Blog lese ich immer, es braucht ja nicht oft viele Worte für gute Beiträge und Inspiration. Und der Austausch über den Blog gefällt mir persönlich viel besser als über Instagram. LG und eine gute Zeit! Kuestensocke

mo.ni.kate hat gesagt…

@Martina Haller meine nicht Tragefotos Fotos habe ich wohl aus den Augen verloren, denn es geht auch ohne Tragefotos. Detailfotos waren einmal mein Schwerpunkt.

mo.ni.kate hat gesagt…

@küstensocke ich lese auch lieber Blog Posts, nur habe ich einfach meine Lust am Bloggen gerade verloren. instagram ist oberflächlichler aber dennoch nett. auch kontakte lassen sich knüpfen.

PaisleyPirouette hat gesagt…

Das kann ich sehr gut verstehen! Ich wünsche Dir viel Zeit mit der Familie und zum Nähen und viel Spaß und Erfolg beim Fotokurs. Wenn Du wieder Lust zu bloggen hast werde ich das gerne wieder lesen!
Liebe Grüße, SaSa

dreikah hat gesagt…

Verständlich aber schade. Ich.mag deinen Blog sehr. Gerade auch wegen der wenigen Worte.Ich freuen mich, dir auf anderen Kanälen zu begegnen.
Viel Spaß beim Fotokurs.
LG Karin

Frau Nähfreundins Tagebuch hat gesagt…

Deine Gedanken kann ich sehr gut nachvollziehen. Ich fühle genau wie Du, daß sich da in der Bloggerwelt etwas verändert hat. Schade drum.
Mir wäre es eine Freude, irgendwann wieder einen Blogpost von Dir zu lesen.
Bis dahin alles Gute für Dich,
herzliche Grüße von
Susan

mema hat gesagt…

Veränderung muss manchmal sein und du verschwindest ja nicht.
Schöne Zeit und fröhliches Wiedersehen auf den anderen Kanälen.
Schöne Ostern Mema

http://yvonetsurreal.blogspot.de hat gesagt…

Es gelingt dir immer wieder, mich zu überraschen. Viel Spaß beim Fotokurs. Ich werde dich hier vermissen.
Liebe Grüße
Yvonne

Bele hat gesagt…

Ich warte gerne ;)

Beste Grüße, Bele

lila und gelb hat gesagt…

Hach, ja. Ich verstehe Dich gut. Wir lesen (und begegnen) uns irgendwie.
Viele Grüße! Birgit

Tina Croix hat gesagt…

Genieße die Zeit und vielleicht kommt ja ein Foto aus dem Fotokurs ;) Ich folge dir auf jeden Fall weiter und bin gespannt, wie sich die Pause gestaltet (ich mache die auch von Zeit zu Zeit, da auch mir nicht immer genug Zeit für alles bleibt, das Leben 1.0 muss immer Vorrang haben).

Liebe Grüße

Tina

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin