Samstag, 15. Juli 2017

Vom Laufsteg in den Kleiderschrank Runde 4.1 - Inspirationen




Ich kann es kaum glauben, die 4. Runde beginnt.
Yvonne und ich hoffen, dass noch nicht alle im Urlaub sind und die Eine oder Andere motiviert ist, bei Runde 4 dabei zu sein.

Ich selbst verspüre eine kleine Durststrecke. Ein Sommerloch?
Doch da muss ich durch, und meine Inspirationsquellen sind sehr zuverlässig. Es werden immer mehr. Aber, ich bin auch nicht ganz so anspruchsvoll.
Ich stelle ein paar weniger anspruchsvolle Teile vor. Und auch für mich etwas anspruchsvoller.
Wobei nichts auf das letzte Kleid von Yvonne kommt. Das würde ich definitiv nicht schaffen.

Heute ist wieder die Inspirationsrunde. Die finde ich immer besonders spannend.


Inspiration 1
Ein Kleid von Bottege Veneta.
Das schwirrt mir schon Anfang des Jahres im Kopf herum.
Im März fand ich sogar einen ähnlichen Stoff, sofern Schmetterline und Blümchen sich ähneln können. Aber der "Stil" war ähnlich.
Und zwar im Outlet von Roppenheim, Max Mara Stoff. Dort findet man nur Coupons. 1,6 m x 1,4 m. Und meistens auch nur 1 Coupon pro Stoff. Ich hatte solch Glück, dass von diesem 2 da waren. Sie mussten also mit.



Das Kleid ist wie auch fast alle oder eigentlich alle weiteren Teile aus der Spring Collection.
Der Haken, ich habe immer noch nicht so richtig einen Schnittplan.
Das Oberteil hat angeschnittene lange Ärmel. Ist gewickelt. Weit gewickelt nicht eng.
Das Rockteil hat einen ziemlich coolen Verschluß. Es ist sowieso ein richtig cooles Kleid. Es ist leger. Lässig. Mit sehr vielen Details.
Wickelkleider mit engem Oberteil habe ich schon einige gefunden, mit einem weiten leider nicht.




Inspiration 2
Hose und Bluse von Alexander Wang



Diese coole Hose von Alexander Wang. Für mich länger. Das Oberteil in länger finde ich auch sehr toll. Hemd. Bluse. Offene Schultern.
Das Manko - ich habe keine wirklich passenden Stoffe im Vorrat.







Der obere unifarbene Stoff ist ein Leinenmisch, in graubraun. Schwarze Spitze würde passen.
Als Bluse würde ich gerne statt Rosen Vögel vernähen. Der Stoff ist Seide und einfach nur wahnsinnig schön. So richtig zur Hose passt er nicht. Da würde mir ein grauer einfach besser gefallen. Vielleicht finde ich ja noch einen in einem Laden vor Ort unter 20 besser unter 15 Euro.
Ein Hosenanzugstoff. Aber leicht.

Und beim Stöbern in einem Onlinshop entdeckte ich diese Hose in lang, von Alexader Wang. Genau so habe ich sie mir vorgestellt. Ich gehe mal Stoff suchen....






Inspiration 3
Hemd von Stella Mc Cartney



Beim Durchblättern eines Runaway Heftes entdeckte ich diese Bluse von Stella McCartney.
So etwas finde ich auch sehr toll. Da wüsste ich einen Schnitt und einen Stoff in leichtem türkis wäre vorhanden. Der Stoff ist von Rene Lezard und wurde mir von ebenjulia ausgesucht. Das wäre ein würdiger Schnitt, statt Hemdblusenkleid.






Inspiration 4
Kleid von Victoria Beckham



Auf dieses Kleid bin ich eigentlich gar nicht so richtig des Kleides wegen aufmerksam geworden, sondern von einer Schnittzeichnung, die das Potential dieses Kleides zeigte.
Stoff wäre das. Von Marc Aurel




Und zwar auf Instagram
Ich glaube bei sew and style habe ich das gefunden.
Dort findet man Kleidung und eine Schnittzeichnung dazu. Die fand ich sehr interessant.
Ich habe auch schon sehr intensiv und sehr erfolglos nach einem Schnitt gesucht. Also ein Schnitt mit solch einem Einsatz im Rockteil.
Wenn ich das noch finden würde, dann wäre dies Kleid mein Favorit.


Inspiration 5
Hose von Etro.

Etro finde ich toll. Das ist ein Mustermix der mir gefällt. Viel Paisley z.B.



Beim Bloggertreffen im Mai in Stuttgart habe ich mir im Stoffladen diesen Viscosestoff gekauft. Nicht ganz meine Farben für oben. Aber für unten prima, da wunderbar mit Schwarz kombinierbar. 12 Euro pro Meter ist auch prima. Tolle Qualität ist es auch.
In einem online shop, Ausschau haltend nach irgendwelchen Designerstoffen (z.B. Alexander Wang Rosen) sah ich diesen Stoff. Für 20 Euro pro Meter mehr. Auch nur Viscose und keine Seide.
Und angeblich ein Stoff  von Etro. Heureka.
Gleich mal in der Spring Collection geschaut. Und eine etwas weitere Hose schwebt mir vor.
Wo ich doch auch Eu de Toilette von etro trage......


Inspiration 6
Eine Culotte von Teatum Jones


Das war jetzt wirklich purer Zufall mit dieser Hose.
Der Stoff ist vom Fabrikverkauf in Lörrach. KBC
Culotte trage ich gerade sehr gerne. Und die Hose habe ich vor kurzem zufällig entdeckt und an diesen Stoff gedacht. Perfekt oder?
Schnitt wüsste ich auch schon.


Ich bin jetzt selbst überrascht wie aus einem Sommerloch plötzlich 6 Inspirationen kommen.

Noch mehr sind Yvonne und ich auf eure Inspirationen gespannt.

Der Linktool bleibt bis zum 29.07. geöffnet.

Die weiteren Termine wären:
Montag der 31. Juli  -   Zwischenstandsbericht
Donnerstag der 31. August   -   Finale

Kommentare:

Christa hat gesagt…

Mir geht es wie dir, ich bin gerade im Näh-Sommerloch. Aber ich bin wieder mit dabei, mein Beitrag kommt aber erst nächste Woche.
Das Kleid von Bottega Veneta finde ich grandios! Ein Schnitt dafür fällt mir aber auch nicht ein. Aber für das Kleid von Victoria Beckham hätte ich vielleicht was aus alten Burdas. Ich schicke dir mal Bilder per Mail. LG Christa

yvonet hat gesagt…

Ich sehe, du bist noch ganz im Sommer-Modus. Tolle Sachen, Monika! Mein absoluter Favorit wäre das Bottega Veneta Kleid. Das würde ich auch gerne nähen. Es ist, wie Christa schon gesagt hat, grandios und dein ausgesuchter Stoff ist auch ganz toll. Die anderen Sachen sind auch alle schön. Bei den zwei letzten Ideen finde ich, dass deine Stoffe besonders gut zu den Laufstegmodellen passen, das würde bestimmt sehr schön aussehen. Ich bin sehr gespannt, wofür du dich entscheiden wirst.
LG Yvonne

Martina Hadaller hat gesagt…

Bringt Dir der Rock was für das Victoria Beckham Kleid?
https://beta.burdastyle.de/produkt/magazinschnitt/zipfelrock-05-2016-106_106-052016-DL
Der Stoff mit den Vögeln ist ein Traum!!!
LG
Martina

carola naehkatze hat gesagt…

Mir gefallen die Hosen samt Coulotte ja alles sehr gut. Kleider hast du doch sicher schon genug :-) LG Carola

grueneblume hat gesagt…

Lauter tolle Ideen. Ich hätte jetzt gerne sofort für morgen die leichte lange Hose von Nummer 2.
Lieber Gruß
Elke

Bele hat gesagt…

Da stellt sich tatsächlich das Dilemma ein, wo man am besten beginnt.. Am einfachsten vielleicht bei der hellen Culotte, wenn du schon einen Schnitt hast, denn der Stoff passt wirklich perfekt.
Als Schnitt für ein Wickelkleid mit blusigem Oberteil und angeschnittenen Ärmeln fällt mir Vogue 1405 ein, das Hendrike von ohjaschoen gestern auf IG zeigte. Ich finde, das kommt dem Bottega Kleid schon recht nahe.
Und die Seide mit den Vögeln ist dermaßen großartig, dass ich daraus wohl etwas klassischeres als ein Oberteil mit offenen Schultern oder Ärmeln nähen würde, damit ich mich möglichst lang daran freuen könnte. Da könnte selbst ich zur Musterträgerin werden!
LG, Bele

rosa Sujuti hat gesagt…

Bei deinen tollen Inspirationen kommt die Lust aufs Verwirklichen doch von selbst, :).
Das Botega Veneta Kleid ist definitiv mein Favorit; Sommerkleid pur.
Aber auch eine Vogelbluse oder eine luftige Pyjamahose würde ich sofort nähen, wenn ich deine schönen Stoffe dafür zur Verfügung hätte.
LG von Susanne

Stoffnotizen hat gesagt…

Sehr interessante Modelle! Als Kleid-Fan favorisiere ich das Victoria Beckham Kleid, der eingesetzte Godet schwingt bestimmt toll beim Gehen! Trotz des ausgefallenen Details am Rock ist es ein klarer Schnitt, der sich bestimmt gut (und schnell:-)) nähen lässt - das wäre vielleicht eine Überlegung, wenn der Sommer mit Sonne und Hitze die Gedanken abschweifen lässt. Der Burda-Schnitt geht doch schon in die richtige Richtung – ich hatte gedacht, bei Marfy ähnliches gesehen zu haben – gefunden habe ich einen Rock – Modell 4002 und ein, allerdings kurzes Kleid - Modell 3895 (http://www.marfy.it/cartamodello-3895-de.html).
Ich selbst bin diese Runde nicht dabei – in der Ferienzeit ist zu wenig Zeit! Viel Erfolg und Spaß beim Tüfteln! Liebe Grüße, Stoffnotizen.

Martina Hadaller hat gesagt…

Ich hätte einen grauen Anzugstoff, Baumwolle mit Fischgrätwebung. Magst Du?
LG
Martina

LinkWithin

Blog Widget by LinkWithin